Tradition Und Innovation In Der Offiziellen Sprache Des Mittleres Reiches

Author: Roberto A. Diaz Hernandez
Publisher: Otto Harrassowitz
ISBN: 9783447069588
Size: 52.92 MB
Format: PDF
View: 4609
Download Read Online

Tradition Und Innovation In Der Offiziellen Sprache Des Mittleres Reiches from the Author: Roberto A. Diaz Hernandez. English summary: The official language of the Middle Kingdom of Egypt (11th- 12th dynasty) was the classical language of Egyptian antiquity. It was used in public, and especially in religious texts, until well into the Roman period. In this study, Roberto A. Diaz Hernandez compares historic-biographical documents with literary texts from the First Intermediate Period to the Twelfth Dynasty. Hernandez illustrates the differences and similarities between the two variants of the language by means of 143 examples taken from both types of hieroglyphic text along with transcriptions and a German translation. German description: Die offizielle Sprache des Mittleren Reichs (11.-12. Dynastie) war die klassische Sprache der agyptischen Antike und wurde bis in die romische Zeit hinein fur offentliche und vor allem religiose Texte verwendet. Roberto A. Diaz Hernandez vergleicht in seiner Studie historisch-biographische mit literarischen Texten aus der 1. Zwischenzeit bis zur 12. Dynastie. Die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Sprachvarianten werden anhand von 143 Beispielen aus beiden Textgruppen in hieroglyphischer Schrift, Transkription und deutscher Ubersetzung dargestellt. Aus dem Vergleich ergibt sich, dass sowohl die historisch-biographischen als auch die literarischen Texte des Mittleren Reichs in derselben Mischsprache geschrieben sind, die sich aus typischen Konstruktionen der offiziellen Sprache des Alten Reichs und aus Elementen altagyptischer Dialekte, insbesondere aus Bestandteilen des thebanischen Dialekts, zusammensetzt. Trotzdem lassen sich in den Textgruppen zwei unterschiedliche "Reden" beobachten: Zum einen eine traditionelle Rede in den historisch-biographischen Texten, die durch den vorwiegenden Gebrauch von altertumlichen Sprachformen gekennzeichnet ist, zum anderen eine kunstlerische Rede in den literarischen Texten, die sich durch eine Abneigung gegen die Sprachkonventionen des Alten Reichs und eine Vorliebe fur neue Sprachformen charakterisiert.

Coping With Obscurity

Author: James P. Allen
Publisher: ISD LLC
ISBN: 1937040437
Size: 60.66 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6435
Download Read Online

Coping With Obscurity from the Author: James P. Allen. Coping with Obscurity publishes the papers discussed at the Brown University Workshop on Earlier Egyptian grammar in March, 2013. The workshop united ten scholars of differing viewpoints dealing with the central question of how to judge and interpret the grammatical value of the written evidence preserved in texts of the Old and Middle Kingdoms (ca. 2350-1650 BC). The nine papers in the volume present orthographic, lexical, morphological, and syntactic approaches to the data and represent a significant step toward a new, pluralistic understanding of Earlier Egyptian grammar.

2013

Author: Massimo Mastrogregori
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110530678
Size: 70.40 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2731
Download Read Online

2013 from the Author: Massimo Mastrogregori. Every year, the Bibliography catalogues the most important new publications, historiographical monographs, and journal articles throughout the world, extending from prehistory and ancient history to the most recent contemporary historical studies. Within the systematic classification according to epoch, region, and historical discipline, works are also listed according to author's name and characteristic keywords in their title.

Byzanz

Author: Jutta Frings
Publisher: Hirmer Verlag
ISBN:
Size: 38.30 MB
Format: PDF
View: 7521
Download Read Online

Byzanz from the Author: Jutta Frings. Das in der SpĂ€tantike entstandene Kaiserreich Byzanz hat in seiner Rolle als Vermittler von kulturellen Werten und dem Wissen der Antike UnschĂ€tzbares geleistet. Anhand von rund 600 Exponaten ermöglicht das Katalogbuch Einblicke in den Alltag und gibt einen Überblick ĂŒber das "Byzantinische Jahrtausend" von der GrĂŒndung Konstantinopels durch Konstantin den Grossen 324 bis zur Eroberung der Stadt durch die Osmanen 1453. Ausstellung: Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik, Bonn, 26.02.-13.06.2010.

Neue Fischer Weltgeschichte Band 9

Author: Gudrun KrÀmer
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310402409X
Size: 32.67 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5095
Download Read Online

Neue Fischer Weltgeschichte Band 9 from the Author: Gudrun KrĂ€mer. Eine neue Geschichte des Mittleren Ostens vom 16. Jahrhundert bis heute – erhellend, exzellent und hoch aktuell. Verfasst von der Historikerin und Islamwissenschaftlerin Gudrun KrĂ€mer, eine der renommiertesten Expertinnen zum Thema in Deutschland. Sie erzĂ€hlt die gesamte Geschichte des islamischen Raums, der sich von Nordafrika ĂŒber die TĂŒrkei und Syrien bis zum Irak und Iran erstreckt, ab 1500. Warum ist der Islam in Saudi-Arabien sunnitisch, in Iran aber schiitisch geprĂ€gt? In welche Tradition stellt sich der tĂŒrkische PrĂ€sident Erdoğan mit seinem Herrschaftsstil? Und gibt es in der Geschichte des Mittleren Ostens auch demokratische AnsĂ€tze? Von den AnfĂ€ngen des Osmanischen Reichs bis zu den heutigen arabischen und islamischen Staaten schildert Gudrun KrĂ€mer Religion, Wirtschaft, Kultur und soziale Beziehungen, erzĂ€hlt von Herrschaft und Widerstand, von Sultanen, Gelehrten, Handwerkern und Sklaven. Ein großes Grundlagenwerk, unverzichtbar fĂŒr das VerstĂ€ndnis der aktuellen Konflikte in Nordafrika und Vorderasien, deren Auswirkungen auch Europa schon verĂ€ndert haben und weiter verĂ€ndern werden.

Geschichtslernen Innovationen Und Reflexionen

Author: Jan P Bauer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3862268365
Size: 39.53 MB
Format: PDF, Docs
View: 3590
Download Read Online

Geschichtslernen Innovationen Und Reflexionen from the Author: Jan P Bauer. Mit dieser Festschrift ehren Autoren aus unterschiedlichen Fachdisziplinen den Geschichtsdidaktiker Bodo von Borries. Die BeitrĂ€ge beinhalten Auseinandersetzungen mit SchulbĂŒchern und knĂŒpfen somit an die Schulbuchanalyse zum problemorientierten Geschichtsunterricht von Bodo von Borries an. Es schließen sich BeitrĂ€ge zum Thema Prinzipien, Medien und Methoden des Geschichtsunterricht an, des weiteren BeitrĂ€ge zur unterrichtlichen Auseinandersetzung mit Nationalsozialismus und Holocaust. Die Autoren setzen sich weiter mit aktuellen Diskussionen und Kompetenzorientierung und Kompetenzmodellen auseinander und berichten ĂŒber Fragen der Integration sowie eine produktive Verbindung interkulturellen Lernen, geschichtsdidaktischer Empirie sowie der Erinnerungskultur und der Lehrerausbildung.

Familienunternehmer Heute

Author: Jan Deecke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322846946
Size: 35.40 MB
Format: PDF, Docs
View: 6822
Download Read Online

Familienunternehmer Heute from the Author: Jan Deecke. Erfahrungen und praxisorientierte LösungsansĂ€tze fĂŒr die besonderen Herausforderungen von Familienunternehmen standen im Mittelpunkt des ersten Kongresses fĂŒr Familienunternehmer im deutschsprachigen Raum. In diesem Buch werden die VortrĂ€ge, Diskussionsforen und Podiumsdiskussionen dokumentiert und um zusĂ€tzliche nĂŒtzliche Informationen ergĂ€nzt.