Die Evangelische Glaubens Gerechtigkeit Von J Brevings Vergeblichen Angriffen Also Gerettet Dass Nechst Gr Ndlicher Beantwortung Alles In Dessen So Genandten Glaubens Streits Anfang Und Ende Enthaltenen Die Heilsame Lehr Von Der Rechtfertigung Des Menschen Vor Gott Erwiesen Wird Samt Einem Anhang Gegen D Brevings Letztes Unter Dem Titul Enge Und Angst Aussgegebenes Scriptum

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 51.93 MB
Format: PDF, Docs
View: 1744
Download Read Online

Die Evangelische Glaubens Gerechtigkeit Von J Brevings Vergeblichen Angriffen Also Gerettet Dass Nechst Gr Ndlicher Beantwortung Alles In Dessen So Genandten Glaubens Streits Anfang Und Ende Enthaltenen Die Heilsame Lehr Von Der Rechtfertigung Des Menschen Vor Gott Erwiesen Wird Samt Einem Anhang Gegen D Brevings Letztes Unter Dem Titul Enge Und Angst Aussgegebenes Scriptum from the Author: .

Recht Und Gerechtigkeit

Author: Michael K├Âhler
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161549823
Size: 63.31 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3159
Download Read Online

Recht Und Gerechtigkeit from the Author: Michael K├Âhler. Michael Kohler erschliesst die europaische Rechtsphilosophie, insbesondere die Leistung Kants und entwickelt aus dem Prinzip des freiheitlichen Rechts den Begriff und die Hauptformen der Gerechtigkeit. Grundbegriffe wie das Menschenrecht, die Menschenpflichten, das Privatrecht, ursprunglicher Erwerb und Vertrag bilden die Grundlage fur die Gerechtigkeitsformen und deren Konkretisierung vor allem in Familie und Gesellschaft. Besonders herausgestellt wird, im Gegenzug zur krisenhaften Gespaltenheit der Besitzverhaltnisse, die Teilhabegerechtigkeit, die aufgrund des ursprunglichen Gemeinbesitzes an der Weltsubstanz jedem Subjekt ein vermogensproportionales Erwerbsrecht einraumt. Der Gerechtigkeitssystematik entsprechen der demokratische, auf verantwortliche Reprasentation gegrundete Rechtsstaat sowie ein Bund souveraner Staaten, dessen Verfassung in weltburgerlicher Perspektive auch drangende Probleme internationaler Gerechtigkeit losen konnte.

Gerechtigkeit Als Allgemeine Tugend

Author: Marko J. Fuchs
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110484803
Size: 70.13 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4259
Download Read Online

Gerechtigkeit Als Allgemeine Tugend from the Author: Marko J. Fuchs. Wie l├Ąsst sich im Rahmen einer an Aristoteles orientierten Tugendethik begr├╝nden, dass man gerecht handeln soll? Gerechtes Handeln sollte dabei nicht nur das eigene Gl├╝ck verfolgen, sondern vielmehr das fremde Wohl. Gibt es die M├Âglichkeit, kulturinvariante und ├╝berzeitliche Normen gerechten Handelns in systematisch und methodisch ├╝berzeugender Weise herauszustellen? Die vorliegende Studie untersucht diese Probleme anhand einschl├Ągiger Positionen der mittelalterlichen Rezeption von Aristoteles╩╝ Gerechtigkeitstheorie, besonders der des Thomas von Aquin. Sie zeigt, dass die in diesen Positionen entwickelte Verbindung des tugendethischen Ansatzes mit einem ethischen Universalismus eine vielversprechende philosophische Option in systematischer und methodischer Hinsicht darstellt.

Theorien Der Gerechtigkeit

Author: Hans-Joachim Koch
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 9783515064439
Size: 27.44 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6897
Download Read Online

Theorien Der Gerechtigkeit from the Author: Hans-Joachim Koch. Aus dem Inhalt: W. Bartuschat: Recht, Vernunft, Gerechtigkeit H. Ruessmann: Normative Begruendungsmoglichkeiten jenseits der Gesetzesbindung G. Luf: Gerechtigkeitstheorie zwischen Gemeinsinn und transzendentaler Reflexion: Uberlegungen im Anschlua an Rawls' Theorie der Gerechtigkeit R. Trapp: Politisches Handeln im wohlverstandenen Allgemeininteresse P. Koller: Soziale Gueter und soziale Gerechtigkeit R. Zaczyk: Gerechtigkeit als Begriff einer kritischen Philosophie im Ausgang von Kant U. Steinvorth: Gerechtigkeit in einer Weltgesellschaft R. Knieper: Versuch ueber die Grenzen der Wirksamkeit des Nationalstaates B. Sitter-Liver: Natur als Polis R. Wolf: Gerechtigkeit und Umweltschutz G. Haney: Gerechtigkeit bei Marx H. Rottleuthner: Gerechtigkeit bei und nach Marx G. Lohmann: Soziale Gerechtigkeit und soziokulturelle Selbstdeutungen .

Geschichte Und Gerechtigkeit

Author: Jacobus A. L. J. J. Geijsen
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110156478
Size: 13.98 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4689
Download Read Online

Geschichte Und Gerechtigkeit from the Author: Jacobus A. L. J. J. Geijsen.

Diskurse Ber Gerechtigkeit Im Werk Jakob Wassermanns

Author: Elisabeth J├╝tten
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110937247
Size: 26.50 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5121
Download Read Online

Diskurse Ber Gerechtigkeit Im Werk Jakob Wassermanns from the Author: Elisabeth J├╝tten. With her analysis of Wassermann's literary concept of justice, Elisabeth J├╝tten presents him for the first time as a representative of a modern age inspired by a life philosophy. Just like the philosophical, cultural and religious discourses of the turn of the century, his concept of justice with its personal accentuation is based on the topos of the 'new man', which is given its specific form by Wassermann's dual identity as a German and a Jew. For Wassermann, the Jew is predestined to forge a unity out of the duality in himself and thus to put an end to all injustice.

Handbuch Gerechtigkeit

Author: Anna Goppel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476053458
Size: 63.88 MB
Format: PDF
View: 128
Download Read Online

Handbuch Gerechtigkeit from the Author: Anna Goppel. Was ist gerecht? Ist gerecht, was dem Gesetz entspricht? Wie sind gesellschaftliche G├╝ter gerecht zu verteilen? Wie ist globale Gerechtigkeit zu erreichen? Und wie die Gerechtigkeit gegen├╝ber zuk├╝nftigen Generationen? Das Handbuch stellt die Geschichte des Gerechtigkeitsbegriffs dar, erl├Ąutert die unterschiedlichen Gerechtigkeitstypen und deren philosophische Grundlagen wie Utilitarismus, Diskursethik sowie Kritische Theorie und betrachtet die Gerechtigkeit im Kontext von Moral, Menschenw├╝rde und Menschenrechten. Das Schlusskapitel beleuchtet aktuelle Anwendungsfragen wie Generationengerechtigkeit, Gesundheitsversorgung und Lohngerechtigkeit.