Die Psychiatrie Personalverordnung Psych Pv

Author: Thomas Fleischer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640468287
Size: 14.34 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4881
Download Read Online

Die Psychiatrie Personalverordnung Psych Pv from the Author: Thomas Fleischer. Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, Katholische Fachhochschule Mainz, Veranstaltung: BWL im Gesundheitswesen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Psychiatrie-Personalverordnung (Psych-PV) trat zum 1. Januar 1991 f├╝r alle psychiatrischen Kliniken und psychiatrischen Fachabteilungen in Deutschland in Kraft. Als Instrumentarium zur Personalbemessung ist sie bei den Budgetverhandlungen nach Bundespflegesatzverordnung (BPflV) und Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG) in Anwendung zu bringen. Ihre Bedeutung f├╝r die Psychiatrie hat sie sich bewahrt, da die Psychiatrien von der Einf├╝hrung des fallpauschalenbasierten G-DRG-Systems ausgenommen wurden. Die Psych-PV ordnet die Patienten insgesamt 18 so genannten Behandlungsbereichen zu (z.B. 'Abh├Ąngigkeitskranke -> Intensivbehandlung' oder 'Gerontopsychiatrie -> Tagesklinische Behandlung'). Die Zuordnung zu einer dieser Fallgruppen bestimmt minutengenau (!), in welchem Umfang die einzelnen Berufsgruppen des therapeutischen Teams (├ärzte, Psychologen, Pflege, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sozialdienst) welche (Gruppen- und Einzel-)Angebote f├╝r den Patienten vorhalten sollen. Die Psych-PV ist damit ein breit aufgestelltes Instrumentarium, welches neben der Personalbemessung auch sehr konkrete Beitr├Ąge zur Ausgestaltung des therapeutischen Angebots durch alle Berufsgruppen und zur Qualit├Ątssicherung leistet. Diese Hausarbeit leistet einen kompakten Gesamt├╝berblick vom Werden der Psych-PV ├╝ber ihre Funktionsweise bis hin zu ihrem Weiterbestehen im Kontext der G-DRG-Einf├╝hrung. Ebenso thematisiert wird die Problematik der allgemeinen Psych-PV-Unterfinanzierung, die dazu f├╝hrt, dass der nach Psych-PV ermittelte Personalbedarf vielfach nicht (mehr) realisiert werden kann. (Anmerkung aus 10/2009: Ein Thema, welches durch das 2009er Krankenhausfinanzierungsreformgesetz (KHRG) erneut aufgegriffen wurde und so derzeit wieder tagesaktuell ist.)

Psychiatrie Personalverordnung Darstellung Und Kritische W Rdigung

Author: Christian Straub
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638123146
Size: 19.38 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4521
Download Read Online

Psychiatrie Personalverordnung Darstellung Und Kritische W Rdigung from the Author: Christian Straub. Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 2, Fachhochschule M├╝nster (Fachbereich Pflege), Veranstaltung: Personalwirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: 1.1 Themeneinf├╝hrung Als Folge der in der Psychiatrie- Enquete im Jahre 1975 festgestellten katastrophalen Zust├Ąnde in der psychiatrischen Versorgung und der daraus resultierenden Anti- Psychiatrie- Bewegung setzte in Deutschland zu Beginn der achtziger Jahre eine gesellschaftliche und politische Auseinandersetzung mit dem Thema der Versorgung psychisch Kranker ein. Am 01. Januar 1991 trat die ÔÇ×Verordnung ├╝ber Ma├čst├Ąbe und Grunds├Ątze f├╝r den Personalbedarf in der station├Ąren PsychiatrieÔÇť, ÔÇ×Psychiatrie- PersonalverordnungÔÇť (Psych- PV) in Kraft und sah einen ├ťbergangszeitraum von f├╝nf Jahren vor, um das Personal- Soll gem├Ą├č der Verordnung zu erreichen. Sie bedeutete f├╝r den Bereich der Psychiatrie einen grundlegenden Paradigmenwechsel hinsichtlich der Personalbedarfsplanung und f├╝hrte zu einer strukturellen Neuordnung und Qualit├Ątssteigerung in der Versorgung der Patienten. [...]

Psychiatrie Der Gegenwart 2

Author: Hanfried Helmchen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642599109
Size: 72.36 MB
Format: PDF
View: 7616
Download Read Online

Psychiatrie Der Gegenwart 2 from the Author: Hanfried Helmchen. Die 4. Auflage der Psychiatrie der Gegenwart ist v├Âllig neu konzipiert; sie umfa├čt jetzt 6 B├Ąnde. Beibehalten hat man den editorischen Leitgedanken, der auch die Vorauflagen pr├Ągte: Nicht enzyklop├Ądische Vollst├Ąndigkeit, sondern der aktuelle Erfahrungsstand der Psychiatrie wird - paradigmatisch - vermittelt. Das Werk bringt zu jedem Thema eine ├ťbersicht des wissenschaftlich gesicherten Wissens, dessen Anwendung in der Praxis sowie Brennpunkte, Entwicklungstrends, Zukunftsperspektiven des Fachs. Wesentliche Akzentsetzungen der 4. Auflage sind die internationale Vielfalt der Beitr├Ąge, die Gewichtung von "Migration, Postraumatischer Belastungsst├Ârung - allgemein: Spezifischen Lebenssituationen", die Integration neuer Erkenntnisse etwa in der Molekularbiologie, im Bereich bildgebender Verfahren oder in der Neuropsychologie. Neu und leserfreundlich ist das zweifarbige, mit Mariginalienspalte versehene Innenlayout.

Gesetzessammlung F R Pflegeberufe

Author: Winfried Kunz
Publisher: Schl├╝tersche
ISBN: 3842683308
Size: 56.60 MB
Format: PDF, ePub
View: 1650
Download Read Online

Gesetzessammlung F R Pflegeberufe from the Author: Winfried Kunz. Wer in der Pflege arbeitet, tut dies zumeist, weil er Menschen helfen m├Âchte. Doch der gute Wille allein gen├╝gt nicht. Vieles gilt es zu beachten; fast alles ist geregelt. In diesem umfangreichen Nachschlagewerk sind alle wichtigen Rechtsgrundlagen zusammengefasst. Die ÔÇ×Gesetzessammlung f├╝r PflegeberufeÔÇť ist f├╝r alle Pflegekr├Ąfte, Studierende, Dozenten und Auszubildende unverzichtbar. Hier finden sie Informationen ├╝ber wichtige rechtliche Aspekte des Pflegeberufs: handlich und kompakt. F├╝r die 10. Auflage wurde die Gesetzessammlung aktualisiert und ├╝bersichtlicher gestaltet. So k├Ânnen sich alle Interessierten schnell sachlich-fachlichen Rat holen.

Verordnung Ber Ma St Be Und Grunds Tze F R Den Personalbedarf In Der Station Ren Psychiatrie Psychiatrie Personalverordnung Psych Pv

Author: ohne Autor
Publisher: BoD ÔÇô Books on Demand
ISBN: 373261056X
Size: 22.52 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5659
Download Read Online

Verordnung Ber Ma St Be Und Grunds Tze F R Den Personalbedarf In Der Station Ren Psychiatrie Psychiatrie Personalverordnung Psych Pv from the Author: ohne Autor. Text der Verordnung ├╝ber Ma├čst├Ąbe und Grunds├Ątze f├╝r den Personalbedarf in der station├Ąren Psychiatrie (Psychiatrie-Personalverordnung - Psych-PV).

Was Kostet Das Kranksein

Author: Andreas Schnitzler
Publisher: Walhalla Fachverlag
ISBN: 3802923731
Size: 67.58 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2427
Download Read Online

Was Kostet Das Kranksein from the Author: Andreas Schnitzler. Geld sparen als Privatpatient Dieses umfassende Handbuch informiert detailliert ├╝ber Anspr├╝che, Leistungen und Kosten. Privatpatienten und Beihilfeberechtigte k├Ânnen Aufwendungen f├╝r Arzt und Behandlung selbst ├╝berpr├╝fen. Mehrbelastungen und Konflikte mit ├Ąrztlichen und nicht├Ąrztlichen Therapeuten lassen sich vermeiden. Geb├╝hrenordnung f├╝r ├ärzte (GO├ä) mit dem Verzeichnis der Analogen Bewertungen sowie den Abrechnungsempfehlungen der Bundes├Ąrztekammer Geb├╝hrenordnung f├╝r Zahn├Ąrzte (GOZ) Geb├╝hrenordnung f├╝r Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (GOP) Geb├╝hren f├╝r Hebammen und Entbindungspfleger Geb├╝hren f├╝r Heilpraktiker Geb├╝hren der Gesundheits- und Medizinalberufe Krankenhausfinanzierungsgesetz Krankenhausentgeltgesetz, Vereinbarungen der Selbstverwaltungsorgane (Fallpauschalenvereinbarung), Beschl├╝sse des Gemeinsamen Bundesausschusses Bundespflegesatzverordnung "Dieses Zahlenwerk mit mehr als 6000 Abrechnungsposten bringt Licht ins Dunkel." stern spezial 'Gesund Leben'

Krankenhausrecht Und Krankenhausfinanzierung

Author: Hartmut M├╝nzel
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170265539
Size: 67.81 MB
Format: PDF, Docs
View: 6402
Download Read Online

Krankenhausrecht Und Krankenhausfinanzierung from the Author: Hartmut M├╝nzel. Krankenhausrecht und Krankenhausfinanzierung stellen eine sehr komplexe und un├╝bersichtliche Materie dar. Zuletzt ist mit dem Krankenhausfinanzierungsreformgesetz (KHRG) eine weitere grundlegende ├änderung in der Krankenhausfinanzierung vorgenommen worden. Die Verantwortlichen in den Krankenh├Ąusern m├╝ssen sich mit den hieraus ergebenden Chancen und Risiken umfassend auseinandersetzen. Dieses Kompendium bietet Praktikern, Entscheidungstr├Ągern und den Vertretern in Krankenhausgremien einen umfassenden, leicht verst├Ąndlichen ├ťberblick ├╝ber das aktuelle Krankenhausrecht sowie ├╝ber die Finanzierung der Krankenh├Ąuser und stellt damit zugleich eine wertvolle Arbeitshilfe f├╝r die Praxis dar.