Protestantismus Und Gesellschaft

Author: Tobias Sarx, Rajah Scheepers, Michael Stahl
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170271229
Size: 67.73 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2343
Download Read Online

Protestantismus Und Gesellschaft from the Author: Tobias Sarx, Rajah Scheepers, Michael Stahl. Jochen-Christoph Kaiser ist in seinem akademischen Schaffen der Zusammenhang von Kirche und Gesellschaft ein stetes Anliegen. Insbesondere die Politisierung des Protestantismus sowie der Verbandsprotestantismus mit dem im Vergleich zur Amtskirche oftmals gr├Â├čeren Potential, auf gesamtgesellschaftliche Prozesse Einfluss zu nehmen, sind Schwerpunkte seines wissenschaftlichen Arbeitens. Dessen Breite bilden die Beitr├Ąge zu seinem Geburtstag ab: von Methodenfragen zur kirchlichen Zeitgeschichte ├╝ber den sozialen und politischen Protestantismus bis zur Regionalgeschichte. Alle verbindet die Frage, inwiefern der Protestantismus auf gesellschaftliche Prozesse eingewirkt hat oder von diesen beeinflusst wurde.

Jahrbuch Sonderdruck

Author: Gesellschaft f├╝r die Geschichte des Protestantismus in ├ľsterreich
Publisher:
ISBN:
Size: 50.71 MB
Format: PDF, Docs
View: 2216
Download Read Online

Jahrbuch Sonderdruck from the Author: Gesellschaft f├╝r die Geschichte des Protestantismus in ├ľsterreich.

Westorientierung Im Deutschen Protestantismus

Author: Thomas Sauer
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3486595261
Size: 24.52 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3000
Download Read Online

Westorientierung Im Deutschen Protestantismus from the Author: Thomas Sauer. Die konfessionellen Verh├Ąltnisse in Deutschland sind durch die staatliche Teilung stark ver├Ąndert worden. Erstmals seit Gr├╝ndung des Kaiserreichs herrschte in einem deutschen Staat konfessionelle Parit├Ąt zwischen Protestanten und Katholiken. Viele Evangelische glaubten deshalb, der Protestantismus habe seine dominierende kulturelle und gesellschaftliche Stellung, die er nach 1871 errungen hatte, an den Katholizismus verloren. Der Protestantismus war unter diesen neuen Bedingungen gezwungen, seine Rolle in der westdeutschen Gesellschaft zu finden und zu behaupten. Dieser Proze├č blieb nicht frei von tiefreichenden Spannungen zwischen unterschiedlichen kirchlichen Gruppen.

Jahrbuch

Author: Gesellschaft f├╝r die Geschichte des Protestantismus in ├ľsterreich
Publisher:
ISBN:
Size: 23.84 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 670
Download Read Online

Jahrbuch from the Author: Gesellschaft f├╝r die Geschichte des Protestantismus in ├ľsterreich.