Pflegerische Kompetenzen F Rdern

Author: Karl-Heinz Sahmel
Publisher: W. Kohlhammer Verlag
ISBN: 9783170204898
Size: 33.98 MB
Format: PDF, Docs
View: 1769
Download Read Online

Pflegerische Kompetenzen F Rdern from the Author: Karl-Heinz Sahmel. Der Begriff Kompetenz wird in der pflegepadagogischen Diskussion vielfaltig verwendet. Hier soll eine Klarung erfolgen. Zunachst werden die verschiedenen Dimensionen von Kompetenz systematisch-kritisch erortert. Sodann werden Sozialkompetenz, Kommunikative Kompetenz, Reflexionskompetenz und Interkulturelle Kompetenz in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie berufliche Kompetenz in der Altenpflege entfaltet und Moglichkeiten und Grenzen ihrer Forderung in der beruflichen Bildung thematisiert.

F Rderung Der Lernkompetenz In Der Pflegeausbildung

Author: Mechthild Löwenstein
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658117850
Size: 70.61 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7266
Download Read Online

F Rderung Der Lernkompetenz In Der Pflegeausbildung from the Author: Mechthild Löwenstein. In der vorliegenden Dissertation stellt Mechthild Löwenstein ein innovatives Lernportfolio als zentrales Element zur Veränderung von Lehren und Lernen vor, das sie innerhalb der Pflegeausbildung entwickelt hat. Mit der Einführung von Lernportfolios gelingt es, den Lernprozess zu beobachten und in Verbindung mit Lernergebnissen zu bringen. Während des gesamten Lernprozesses werden Reflexionen anhand von Fragen systematisch angeleitet. Somit kann Fach- und Lernkompetenz parallel beobachtet und begutachtet werden. In der Lernberatung als begleitendes Element des Lernportfolios führt eine angemessene Balance zwischen Selbst- und Fremdsteuerung zur Förderung von selbstgesteuertem Lernen. Dem Design-Based-Research-Ansatz folgend belegt der Entwicklungs- und Forschungsprozess, dass es Lehrenden gelingen kann, gemeinsam mit Lernenden neue Wege zu gehen.

Praxisanleitung In Der Pflege

Author: Ruth Mamerow
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366248028X
Size: 39.45 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6914
Download Read Online

Praxisanleitung In Der Pflege from the Author: Ruth Mamerow. So leiten Sie Lernende und Studierende in der Pflege kompetent an! Dieses Fachbuch richtet sich an alle Praxisanleiter und Mentoren in der Pflege, die für eine gute Einarbeitung und Begleitung von Schülern oder neuen Mitarbeitern verantwortlich sind. Als Praxisanleiter sind Sie als Pflegespezialist und Pädagoge gefordert. Die erfahrene Autorin vermittelt Ihnen alle wichtigen Inhalte, um diese Aufgaben erfolgreich zu meistern. Gestalten Sie den schwierigen Prozess des Theorie-Praxistransfers positiv und prägen Sie Auszubildende und neue Mitarbeiter durch fachliche und emotionale Kompetenz. Gute Gesprächstechniken, sicheres Auftreten und Handeln auch in Konfliktsituationen führen zu einer guten Zusammenarbeit und bereichern das gesamte Team. Hier finden Sie konkrete Tipps aus verschiedenen Situationen, Schüler zu motivieren und zu fördern.

Selbstkompetenzen Bei Jugendlichen F Rdern

Author: Eszter Monigl
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3840922690
Size: 42.80 MB
Format: PDF, Docs
View: 2665
Download Read Online

Selbstkompetenzen Bei Jugendlichen F Rdern from the Author: Eszter Monigl. Um die eigenen Fähigkeiten und Wünsche mit den Anforderungen des Arbeitsmarkts abzugleichen, benötigen Jugendliche ein vielseitiges Wissen über sich selbst sowie über Merkmale der von ihnen angestrebten Berufe. Unzureichende Selbstkenntnis und ein schwankendes Selbstwertgefühl führen jedoch häufig zu unrealistischen Einschätzungen der eigenen Möglichkeiten und Chancen. Auch mangelt es Jugendlichen teilweise an selbstwertschützenden und -regulierenden Strategien, weshalb sie mit Misserfolgen, wie etwa Bewerbungsabsagen oder Anpassungsschwierigkeiten in der Ausbildung nicht handlungs- und problemlöseorientiert umgehen können. Ziel des SMS(Selbstreflexion, Motivation, Selbstdarstellung)-Trainingsprogrammes ist es, gemeinsam mit jugendlichen Haupt- und Realschülern ihre persönlichen Ressourcen herauszuarbeiten und sie so bei der Bewältigung des Übergangs in die Berufsausbildung bzw. in den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Das SMS-Trainingshandbuch liefert Lehrkräften, Schulpsychologen, Trainern und Pädagogen detaillierte Anleitungen und umfangreiche Materialien für die Kompetenzförderung in Abschlussklassen der Haupt- und Realschulen. Die Übungen zielen darauf ab, die Aufmerksamkeit der Jugendlichen für die Wahrnehmung ihrer eigenen Fähigkeiten und individuellen Möglichkeiten zu stärken sowie ihre Handlungskompetenz insbesondere für Berufswahl- und Bewerbungssituationen zu trainieren. Sie ermöglichen es den Jugendlichen ihre Stärken und Schwächen sowie ihre persönlichen und beruflichen Ziele systematisch zu reflektieren: Was will ich, was kann ich, wie wirke ich auf andere und wie kann ich realistische Ziele umsetzen? Die Wirksamkeit des Trainingsprogramms wurde an Haupt- und Realschülern empirisch überprüft. Das Training kann ohne weitere Voraussetzungen anhand des praxisorientierten Manuals durchgeführt werden. Alle Materialien können von der beiliegenden CD-ROM direkt ausgedruckt werden.

Band 1 Grundlagen Beruflicher Pflege

Author: Annette Lauber
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3132406503
Size: 44.24 MB
Format: PDF, Kindle
View: 592
Download Read Online

Band 1 Grundlagen Beruflicher Pflege from the Author: Annette Lauber. Vom Frühgeborenen bis zum alten Menschen – die von Pflegeexpertinnen und -experten geschriebene Reihe „verstehen & pflegen“ vermittelt Ihnen das gesamte Wissen, das Sie brauchen, um Menschen jeden Alters professionell zu pflegen. - Alle Inhalte sind leicht verständlich und praxisnah für Sie aufbereitet, so fällt auch das Lernen komplexer Themen leicht! - Viele Beispiele aus der Pflegepraxis ermöglichen den Transfer theoretischer Inhalte in den Pflegealltag. - Zusammenfassungen in jedem Kapitel erleichtern das Lernen und Wiederholen wichtiger Inhalte. - Literaturverweise am Ende jedes Kapitels geben Hinweise zum vertiefenden Nachlesen und erleichtern den Einstieg in das wissenschaftliche Arbeiten. Band 1 behandelt die Theoretischen Grundlagen der professionellen Pflege: - Merkmale und Kompetenzen der beruflichen Pflege - Pflegetheorien, Pflegewissenschaft, Pflegeforschung - Pflegediagnosen, Pflegeprozesse und Qualitätsmanagement - Bedeutung von Ethik und Kommunikation in der Pflege Neu in der vierten Auflage: Aktualisierung aller Inhalte und Berücksichtigung der aktuellen Pflegediagnosen. Durch das optimierte Layout mit verbesserter Leseführung macht das Lernen mit „verstehen & pflegen“ noch mehr Spaß!

Band 2 Wahrnehmen Und Beobachten

Author: Annette Lauber
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3132406538
Size: 18.49 MB
Format: PDF, ePub
View: 2940
Download Read Online

Band 2 Wahrnehmen Und Beobachten from the Author: Annette Lauber. Vom Frühgeborenen bis zum alten Menschen – die von Pflegeexpertinnen und -experten geschriebene Reihe „verstehen & pflegen“ vermittelt Ihnen das gesamte Wissen, das Sie brauchen, um Menschen jeden Alters professionell zu pflegen. - Alle Inhalte sind leicht verständlich und praxisnah für Sie aufbereitet, so fällt auch das Lernen komplexer Themen leicht! - Viele Beispiele aus der Pflegepraxis ermöglichen den Transfer theoretischer Inhalte in den Pflegealltag. - Zusammenfassungen in jedem Kapitel erleichtern das Lernen und Wiederholen wichtiger Inhalte. - Literaturverweise am Ende jedes Kapitels geben Hinweise zum vertiefenden Nachlesen und erleichtern den Einstieg in das wissenschaftliche Arbeiten. Band 2 beschäftigt sich mit Wahrnehmen und Beobachten als Ausgangspunkt jeder pflegerischen Handlung: - Grundlagen der Wahrnehmung und Beobachtung: Wahrnehmungsprozesse und Einflussfaktoren, Datenerhebung und Informationsweitergabe - Beobachtungskriterien und alle wichtigen Veränderungen vom Normalzustand und deren mögliche Ursache Neu in der vierten Auflage: Aktualisierung aller Inhalte und Berücksichtigung der aktuellen Pflegediagnosen. Durch das optimierte Layout mit verbesserter Leseführung macht das Lernen mit „verstehen & pflegen“ noch mehr Spaß!

Disaster Nursing Das Erleben Von Pflegekr Ften Im Internationalen Humanit Ren Katastropheneinsatz

Author: Thomas Grochtdreis
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3842896247
Size: 13.59 MB
Format: PDF, Docs
View: 1196
Download Read Online

Disaster Nursing Das Erleben Von Pflegekr Ften Im Internationalen Humanit Ren Katastropheneinsatz from the Author: Thomas Grochtdreis. Weltweit ist eine Zunahme von humanitaren Katastrophen deutlich erkennbar. Eine Zunahme der Komplexitat von Anforderungen an Pflegekrafte im Katastropheneinsatz geht damit einher. Deutsche Pflegekrafte werden regelmassig von diversen Organisationen in solche Einsatze entsendet. Wenig bekannt ist bisweilen uber das Erleben von deutschen Pflegekraften vor, wahrend und nach einem Katastropheneinsatz. Die vorliegende Studie zeigt neue Erkenntnisse auf, wie einsatzerfahrene deutsche Pflegende ihre Aufgaben im Katastropheneinsatz erleben, welche theoretischen und praktischen Vorbereitungen fur sie einen Nutzen haben und wo ein Verbesserungsbedarf besteht."

Gesundheitsf Rderung In Der Pflegeausbildung Hf

Author: Antonia Pfammatter
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640292014
Size: 27.20 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1097
Download Read Online

Gesundheitsf Rderung In Der Pflegeausbildung Hf from the Author: Antonia Pfammatter. Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: sehr gut, Fachhochschule Nordwestschweiz, 62 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Konzepte der Gesundheitsforderung erlangen im Pflegealltag immer mehr an Bewusstsein und Bedeutung. Um aber diesen Pflegesituationen gerecht werden zu konnen, mussen vor allem Berufsanfangerinnen um ihre Kompetenz wissen und ihre Grenzen nicht uberschreiten. Das Kompetenz-Entwicklungsmodell von P. Benner kann der Berufsanfangerin wegweisend zu Seite stehen. Die Arbeit geht auf die Perspektive der Pflegeausbildung HF ein und stellt Zusammenhange und Aufgabenbereiche vor allem im stationaren, ambulanten und spitalexternen Bereich vor. Aus diesen Inhalten kann dann ein Kompetenzprofil entwickelt werden, das diplomierten Berufsanfangerinnen Moglichkeiten und Grenzen in ihrer Berufspraxis aufzeigen kann. Ebenso konnen aus den Erkenntnissen allfallige Defizite benannt werden, welche u. U. zu einem Weiterbildungsangebot fur erfahrene Berufspraktikerinnen fuhren konnte, oder ihnen allenfalls eine neue selbststandige Berufsausubung ermoglichen wurde z. B im Bereich der Gesundheitsberatung im Sinne von Advanced Nursing Practice (ANP). In der konkreten Situation des Pflegealltags sind die Kompetenzen daruber hinaus in der Kombination mit anderen Kompetenzen zu finden und werden dadurch zu einem umfassenden Kompetenzprofil (Berufs-/Handlungskompetenzen). Die Autorin stellt Grunduberlegungen vor, die dazu dienen konnten, das Thema der Gesundheitsforderung zu vermitteln und dadurch moglicherweise die Kompetenzvielfalt zu fordern. In Gesprachen mit Berufsanfangerinnen und Ausbildungsverantwortlichen aus Schule und Praxis wird den einleitenden Fragen der Arbeit nachgegangen. Mit einer kritischen Diskussion uber curriculare Inhalte zu gesundheitsforderlichen Situationen in der Pflege schliesst die Arbeit.

Altenpflege In Lernfeldern

Author:
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3132402710
Size: 21.22 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6569
Download Read Online

Altenpflege In Lernfeldern from the Author: . Das gesamte Wissen für deine Altenpflegeausbildung: Dieses Lehrbuch ist nach den vier Lernbereichen und den dazugehörigen Lernfeldern der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung aufgebaut. Perfekt zum schnellen und einfachen Lesen und Lernen. Lernbereich 1: Aufgaben und Konzepte der Altenpflege + Bonus: Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. Lernbereich 2: Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung. Lernbereich 3: rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischer Arbeit. Lernbereich 4: Altenpflege als Beruf. Alles, was du brauchst – kurz und gut! - Das Wichtigste auf einen Blick: Die wichtigsten Inhalte sind im Seitenrand noch einmal extra zusammengefasst und sind perfekt zum schnellen Reinlesen und Wiederholen. - Spare Zeit: Alle Inhalte wurden auf das Wesentliche konzentriert. Erspare dir unnötiges Detailwissen. - Finde schneller, was du suchst: Jedes Thema fängt auf einer neuen Seite an. So musst du nicht lange suchen. - Nimm dir ein Beispiel: Viele Fallbeispiele zeigen dir die Arbeitsrealität. - Mach dir ein Bild: Grafiken und Fotos veranschaulichen die Inhalte.