Frag Frau Freitag

Author: Kafi Freitag
Publisher:
ISBN: 9783906195407
Size: 37.82 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2333
Download Read Online

Frag Frau Freitag from the Author: Kafi Freitag.

Auf High Heels Ins Chaos

Author: Meike Hofmann
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3837037975
Size: 61.64 MB
Format: PDF, ePub
View: 3556
Download Read Online

Auf High Heels Ins Chaos from the Author: Meike Hofmann. Paula Freitag ist immer auf der Suche. A.) Nach dem richtigen Mann furs Leben und - wenn das schon nicht klappt - dann B.) nach dem richtigen Lippenstift. Sowohl das eine als auch das andere erweist sich leider als schwieriger als erwartet. Gar nicht hilfreich ist dabei auch Paulas leichter Hang, jedes noch so kleine Fettnapfchen mit Anlauf und Schmackes mitzunehmen, von den "normalen" Widrigkeiten des Lebens mal ganz zu schweigen. Da hatten wir zum Beispiel eine sich hartnackig dem Erfolg entziehende Diat, eine wallemahnige und cellulitisfreie Konkurrentin sowie einen nervenaufreibenden Ganztagsjob mit einem schier Unmogliches verlangenden Chef. Aber schlussendlich wird Paula zumindest eines finden...

Amiga

Author: Birgit Rauhut
Publisher:
ISBN: 9783896021892
Size: 80.38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1593
Download Read Online

Amiga from the Author: Birgit Rauhut.

Leben In Frankfurt Am Main

Author: Woechentliche Frankfurter Frag- und Anzeigungs-Nachrichten
Publisher:
ISBN:
Size: 40.25 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6188
Download Read Online

Leben In Frankfurt Am Main from the Author: Woechentliche Frankfurter Frag- und Anzeigungs-Nachrichten.

Italienische M Rchen

Author: Clemens Brentano
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3954557274
Size: 33.31 MB
Format: PDF
View: 4105
Download Read Online

Italienische M Rchen from the Author: Clemens Brentano. Clemens Brentano (1778-1842) stammte aus einer wohlhabenden, aus Italien eingewanderten Kaufmannsfamilie. Zusammen mit Achim von Arnim, der mit Brentanos Schwester Bettina verheiratet war, bildete er den Kern der sog. Heidelberger Romantik. Zu Lebzeiten durchaus bekannt, konnten die meisten seiner Werke jedoch erst nach seinem Tod erscheinen. Die in diesem Band zusammengestellten Märchenerzählungen, darunter »Gockel und Hinkel« und »Das Märchen von dem Baron von Hüpfenstich«, gehen zumeist auf italienische Vorlagen zurück.